1

Nr. 70: Liebesgrüße aus Nordkorea

Liebe Freunde, heute mal eine kurze Ausgabe. Basti und Axel sprechen über ihren Gemütszustand bzgl. Fußball, Enzo und David liegen schon im Bett. Wir versuchen eine reguläre Ausgabe hinzubekommen, können aber nichts versprechen, darum wollten wir Euch wenigstens ein klein bisschen was geben. Diesmal ohne Lesung.

Wir wünschen dennoch viel Spaß.

Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guckt einfach mal rein.

Außerdem freuen wir uns natürlich über Eure Geschenke von der Wunschliste und ganz besonders wenn Ihr uns auch weiter hören wollt und den Jahresbeitrag locker macht. Danke!

Wer sich ein Stück drei90 nach Hause kommen lassen will, dem kann geholfen werden: Davids Buch “Hanoi Hospital” könnt Ihr hier kaufen.
Oder überall anders. Egal, Hauptsache Ihr kauft es!

Wir freuen uns über Eure Kommentare entweder hier im Blog oder auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

1

Nr. 69: Zärtliche Elefanten

Endlich wieder Bundesliga. Endlich wieder schlechte Laune. Ob in Frankfurt, Freiburg, Stuttgart oder Köln, überall Frust und Kummer. Doch, natürlich lassen wir uns von schnödem Fußball nicht die angeborene Sonnenschein-Laune verderben, das wäre ja noch schöner. Wir tippen sogar. Wieder Maskottchen, diesmal Frankreich. Zu eurem Pläsier und Bequemlichkeit findet ihr alles Maskottchen bei Klick auf den jeweiligen Verein:
St. Etienne – Paris SG
Monaco – Nantes
Amiens – Caen
Angers – Straßburg
Bordeaux – Lille
Guingamp – Troyes
Toulouse – Dijon
Nizza – Rennes
Metz – Lyon
Marseille – Montpellier

Das war es dann aber auch mit den plüschigen Freunden. Wir brauchen da jetzt auch mal ne Pause.

Sonst ist alles wie immer und am Ende besuchen wir Paris.

Viel Spaß!

Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guckt einfach mal rein.

Außerdem freuen wir uns natürlich über Eure Geschenke von der Wunschliste und ganz besonders wenn Ihr uns auch weiter hören wollt und den Jahresbeitrag locker macht. Danke!

Wer sich ein Stück drei90 nach Hause kommen lassen will, dem kann geholfen werden: Davids Buch “Hanoi Hospital” könnt Ihr hier kaufen.
Oder überall anders. Egal, Hauptsache Ihr kauft es!

Wir freuen uns über Eure Kommentare entweder hier im Blog oder auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

1

Nr. 68: Das Rührei wird hart

Eigentlich wollten wir ja auch Pause machen. Länderspiele und so. Ihr wisst schon. Aber dann kam Grindel, die DFL-Sitzung zu 50+1, Rummenigge, Rummenigge all night long und beim DFB weiß man nicht, wie man Dateien löscht. Dazu noch das Tuchel-Debakel der Bayern und schon mussten wir uns eingestehen, dass eine weitere Woche ohne drei90 eigentlich verantwortungslos ist. Deshalb, trotz Länderspielpause, geht es weiter. Was sagt man dazu?

Wir wünschen viel Spaß!

Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guck einfach mal rein.

Außerdem freuen wir uns natürlich über Eure Geschenke von der Wunschliste und ganz besonders wenn Ihr uns auch weiter hören wollt und den Jahresbeitrag locker macht. Danke!

Wer sich ein Stück drei90 nach Hause kommen lassen will, dem kann geholfen werden: Davids Buch “Hanoi Hospital” könnt Ihr hier kaufen.
Oder überall anders. Egal, Hauptsache Ihr kauft es!

Wir freuen uns über Eure Kommentare entweder hier im Blog oder auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

Schöner Bohnen – Drei90 Auswärts

Überragendes Wochenende, Leude. Vom Lampenfieber geplagt reiste die Crew, leider ohne Enzo, nach Hamburg um zum ersten Mal Gast sein zu dürfen. Dass es gleich die Bohndesliga ist, quasi der Ryder Cup der deutschen Fußball-Podcasts, machte die Sache für uns nicht einfacher. Alles Radio-Gesichter, und dann auch noch live. Herrjeh. Aber so ist das mit Read more about Schöner Bohnen – Drei90 Auswärts[…]

1

Nr. 67: Drei Campari Orange

Der HSV schießt immer noch Patronen aus einem eigentlich lange schon leer geballerten Magazin, der 1.FC Köln bemüht sich um Durchhalteparolen, die Eintracht verliert ein Herzschlagfinale und der SC Freiburg nimmt am schlechtesten Fußballspiel des Jahres teil. Dazu Platzstürme, Medienschelte und Stellvertreter-Diskussionen. Drei90 heute mal wieder mit extra viel Fußball, bevor wir uns nach Mittelstadt wagen. Das fehlende Kapitel zum Tod von Viktor Grabowski findet Ihr übrigens hier.

Ein Hinweis in eigener Sache: Nächste Montag, 19.03. sind wir bei Bohndesliga zu Gast. Guckt da ruhig mal rein. Das Wochenende verbringen wir in Hamburg, wer uns mal einen guten Tag wünschen will, der möge vorbei schauen. Wo genau erfahrt Ihr in der Sendung. Tja und dann ist da noch Länderspielpause, wir hören uns also erst im April wieder. Bis dahin wünschen wir aber viel Spaß!

Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guck einfach mal rein.

Außerdem freuen wir uns natürlich über Eure Geschenke von der Wunschliste und ganz besonders wenn Ihr uns auch weiter hören wollt und den Jahresbeitrag locker macht. Danke!

Wer sich ein Stück drei90 nach Hause kommen lassen will, dem kann geholfen werden: Davids Buch “Hanoi Hospital” könnt Ihr hier kaufen.
Oder überall anders. Egal, Hauptsache Ihr kauft es!

Wir freuen uns über Eure Kommentare entweder hier im Blog oder auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

1

Nr. 66: On the piss with Georgie Best

Wieder mal stürzt sich der 1.FC Köln in selbstverschuldetes Chaos, ganz im Gegensatz zur Eintracht und dem VfB. Auch für den SC sollte die Messe lange gelesen sein, da passiert dieses Jahr nichts mehr. Insgesamt ist die Stimmung aber gut. Dafür sorgt auch unsere Wahl zu unserer persönlichen Jahrhundertmannschaft. Danke für die Inspiration, lieber Hörer. Außerdem besuchen wir wieder Paris und Mittelstadt. Juchu. Im Shop gibt es jetzt auch Fanshirts und Hoodies vom FCBW…

Viel Spaß!

Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guck einfach mal rein.

Außerdem freuen wir uns natürlich über Eure Geschenke von der Wunschliste und ganz besonders wenn Ihr uns auch weiter hören wollt und den Jahresbeitrag locker macht. Danke!

Wer sich ein Stück drei90 nach Hause kommen lassen will, dem kann geholfen werden: Davids Buch “Hanoi Hospital” könnt Ihr hier kaufen.
Oder überall anders. Egal, Hauptsache Ihr kauft es!

1

Nr. 65: Geht’s raus und spielt’s Fußball

Große Aufregung in der Redaktion, wir lüften das Geheimnis unser März-Reise, freuen uns über den Sieg des effzeh, streiten uns um die Eintracht und gucken was in Mittelstadt und Paris vor sich geht. Kurzer Hinweis an die genervten Hörer: Das Buchsegment ist nicht das Ende des Podcasts, danach geht es nochmal mit Fußball und Spaß weiter, wir mussten das nur in die Mitte schieben, weil David weg musste.

Viel Spaß!

Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guck einfach mal rein.

Außerdem freuen wir uns natürlich über Eure Geschenke von der Wunschliste und ganz besonders wenn Ihr uns auch weiter hören wollt und den Jahresbeitrag locker macht. Danke!

Wer sich ein Stück drei90 nach Hause kommen lassen will, dem kann geholfen werden: Davids Buch “Hanoi Hospital” könnt Ihr hier kaufen.
Oder überall anders. Egal, Hauptsache Ihr kauft es!

Wir freuen uns über Eure Kommentare entweder hier im Blog oder auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

1

Nr. 64: VAR away in Mittelstadt

Heute mal wieder viel Sport. Große Freude in Frankfurt, tiefe Depression in Köln und Darmstadt. Wir reden über die Proteste gegen das Montagsspiel, regen uns über den Viedoschiedsrichter auf und vergessen darüber die komplett verfahre Situation rund um den offenen Brief in Köln. Wir holen das nach. Versprochen. Darüber hinaus lösen wir aber endlich die seit drei Wochen schwelende Geschichte über Wolfsburg auf. Immerhin etwas, oder?

Wir wünschen viel Spaß!

Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guck einfach mal rein.

Außerdem freuen wir uns natürlich über Eure Geschenke von der Wunschliste und ganz besonders wenn Ihr uns auch weiter hören wollt und den Jahresbeitrag locker macht. Danke!

Wer sich ein Stück drei90 nach Hause kommen lassen will, dem kann geholfen werden: Davids Buch “Hanoi Hospital” könnt Ihr hier kaufen.
Oder überall anders. Egal, Hauptsache Ihr kauft es!

Wir freuen uns über Eure Kommentare entweder hier im Blog oder auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

1

Nr. 63: Ciao Kakao, Steinauto

Die Nachkarnevalswehen sind noch nicht so ganz abgeklungen, schon geht es weiter im Text. Am Anfang noch ohne David versuchen sich Axel und Basti die Saison schön zu rechnen, muss man schauen, was dabei raus kommt. Noch ist nix passiert aber von unserem Grund-Pessimismus kommen wir eh nicht weg. Vorerst. Ab dann gleiten unsere Gedanken immer mal wieder ab und natürlich geht es auch wieder nach Mittelstedt und nach Paris, heute lernen wir eine ganze Menge.

Wir wünschen viel Spaß!

Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guck einfach mal rein.

Außerdem freuen wir uns natürlich über Eure Geschenke von der Wunschliste und ganz besonders wenn Ihr uns auch weiter hören wollt und den Jahresbeitrag locker macht. Danke!

Wer sich ein Stück drei90 nach Hause kommen lassen will, dem kann geholfen werden: Davids Buch “Hanoi Hospital” könnt Ihr hier kaufen.
Oder überall anders. Egal, Hauptsache Ihr kauft es!

Wir freuen uns über Eure Kommentare entweder hier im Blog oder auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

1

Nr. 62: Duo Plaisir

Heute mit Premieren-Besetzung! Zum ersten Mal sind nur Basti und David im Studio. Leider ein klein wenig unter Zeitdruck, aber wir wollten euch nicht die nächste Lese-Folge von HEfdL vorenthalten. Die Hälfte der Folge geht es deswegen auch um die Stadt der Liebe, um sinnliche Genüsse, um Shopping-Trips, heißblütige Italiener-Flirts, und, soviel sei verraten, um den brutalsten Cliffhanger, den das Buch bislang zu bieten hatte. Außerdem diskutieren wir RB Leipzigs Logo, Peter Fischers Auftritt im “Sportstudio” sowie Christian Streichs Politikreflex und wandern kurz durch die Fernsehlandschaft. Und schweigen über die Eintracht.

Die Tonspuren haben uns am Abend große Probleme gemacht, daher ein riesiger Dank an Robert, der uns hier den Arsch gerettet hat!

Wir wünschen wie immer viel Spaß!

Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guck einfach mal rein.

Außerdem freuen wir uns natürlich über Eure Geschenke von der Wunschliste und ganz besonders wenn Ihr uns auch weiter hören wollt und den Jahresbeitrag locker macht. Danke!

Wer sich ein Stück drei90 nach Hause kommen lassen will, dem kann geholfen werden: Davids Buch “Hanoi Hospital” könnt Ihr hier kaufen.
Oder überall anders. Egal, Hauptsache Ihr kauft es!