Nr. 106: Durchgebrannter Terrorvogel

Zurück aus der Länderspielpause, und frisch prämiert als Europas bester…, ach was, als bester Podcast der Galaxie, gibt es wieder haufenweise sportlicher Themen aufzuarbeiten. Deswegen sprechen wir auch als erstes ausführlich über Aufzüge, über 90er-Jahre-Webseiten, über die Deutsche Post und über Ronny, den Storch.

Aber natürlich gehen wir auch der Frage nach, ob Christian Streich den Ratschlägen von Basti folgt, was Brägele sind, und wen ihr anrufen müsst, wenn euer Router blinkt. Wir vergleichen die Eintracht mit einem Sofa voller Geldscheine, den Effzeh mit einem Schüler und wir stellen uns vor, wie Philipp Lahm seine Mitarbeiter anschreit.

Wir haben aber auch seriöse Themen im Gepäck: @Dr_Huettl ist abermals zurück und erzählt uns von den Emotionen auf der #H96JHV, und am Ende diskutieren wir das gesellschaftliche Diskussionsverhalten und Social-Media-Lawinen. Wir entlassen euch allerdings nicht, ohne vorher in Mittelstadt vorbei zu schauen, wo Julia König erst ganz, ganz kalt wird, und dann plötzlich…! Ah, ihr müsst es hören, sonst würdet ihr es nicht glauben!

Neu und ganz frisch im Programm: Die drei90 Elite-Box. Alle Infos dazu findet Ihr hier.

Und nun: Viel Spaß!

Eine coole Sache noch: Eine Übersicht über unsere bisherigen Tippspiele hat uns Hörerin Lisa gebastelt. Vielen Dank dafür!

Die Kommentare sind hier geschlossen und sind ausgelagert. Hörer Sternburg bot uns Asyl in seinem Kommentar-Refugium an und das haben wir natürlich dankend angenommen. Also, falls Ihr kommentieren möchtet: Hier entlang.

Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guckt einfach mal rein.

Es gibt außerdem neuen Lesestoff von David, der im Buch “Stille Nacht, tödliche Nacht” mit einer Episode vertreten ist. Wenn das mal kein ideales Geschenk ist, was? Hier findet Ihr alles wissenswerte.

Wir freuen uns über Eure Kommentare  auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

drei90 via itunes abonnieren
drei90 via Feedburner abonnieren