Nr. 113: Zufriedenes Blubbern

Sommerpausenmittenspecial bei drei90. Ist ja jetzt auch lang genug, ne? Und was alles passiert ist. Der Themen gibt es viele. Zu viele fast. Aber nur fast. Das ganz große Ding hat natürlich am Sonntag der VfB gerissen, als die MV ein wenig… nunja… anders verlaufen ist, als geplant. Da haben wir uns natürlich Expertise ins Haus geholt und Ron aka Brustring1893 verpflichtet, der uns ein wenig in das Stuttgart-Universum mitnimmt.Außerdem gibt sich Florian vom HFC Falke die Ehre, der das aktuelle Crowdfanding-Projekt vorstellt. Es geht um eine eigene Heimat für den 2014 gegründeten Fan-geführten Verein. Wir meinen, dass das eine tolle Sache ist und freuen uns, wenn Ihr Euch hier eintragt.Joa, natürlich reden wir ein bisschen über #drei90live und wie geil wir es fanden, erklären Euch, warum niemand von uns BWL studiert hat und am Ende besuchen wir Mittelstadt. Wir sind uns nicht sicher, ob zum ersten, zweiten oder dritten Mal aber, hey, warum auch?Achja, die letzten Caps gibt es hier. Danach nie wieder. NIE WIEDER! Herrgott.Viel Spaß mit Folge 113!

Nr. 112: Vögel hört die Signale

Der Vorhang schließt sich über die Bundesliga und wir verabschieden uns in die Sommerpause. Aber vorher lassen wir noch einmal die vergangenen Monate Revue passieren und nehmen euch mit. Es beginnt mit einer minutiösen Aufarbeitung des letzten Spieltags, bei dem wir vor lauter „Tor!“ und „Tor!“-Rufen gar nicht so recht hinterher kamen. Aber wichtig war ja eigentlich eh nur in München. Oder doch in Mainz? Basti erzählt uns ausführlich von der Achterbahnfahrt seiner ausgepumpten Gefühlswelt. David erklärt, wieso er den Sonntag mit Piranhas verbracht hat, und Axel nimmt Nagelsmanns Traditionsgleichnis auseinander. (Und Enzo sucht seine Hose).Zum finalen Saison-Tippspiel schildern wir euch ausführlich, warum Mönchengladbach keine Freunde hat, Hertinho nach Bouletten sucht und der gewiefte Leverkusener Börsentrader die windigen Geschäfte der Dortmunder auffliegen lässt. Außerdem geht es mal wieder um Vögel.Weiterhin in kleiner Stückzahl zu haben: drei90Elite und drei90live.Viel Spaß mit Folge 112!Eine coole Sache noch: Eine Übersicht über unsere bisherigen Tippspiele hat uns Hörerin Lisa gebastelt. Vielen Dank dafür!Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guckt einfach mal rein.Es gibt außerdem neuen Lesestoff von David, der im Buch “Stille Nacht, tödliche Nacht” mit einer Episode vertreten ist. Wenn das mal kein ideales Geschenk ist, was? Hier findet Ihr alles wissenswerte.Wir freuen uns über Eure Kommentare  auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

Nr. 111: Hybridbären

Saisonendspurt! Die Bundesliga befindet sich in den letzten Zügen, die internationalen Finals stehen fest, und der HSV steigt nicht auf. Über all das reden wir natürlich. Das heißt, Axel, David und Enzo reden – Basti liegt auf dem kalten Fußboden und wimmert. Aber wir kriegen ihn wieder hochgepäppelt, dank Enzos vollendeter Seelsorge-Künste. Anschließend gibt es den ausführlichen Bericht zum Halbfinale aus London, und ihr erfahrt, was eine Zigarette mit Chelsea zu tun hat.Und selbstverständlich gibt es auch noch bunte andere Themen: Warum setzen sich Leute Rasenstücke auf den Kopf? Fährt Enzo wirklich nach Berlin? Und – wieso ist Brazzo immer noch beim FC Bayern?!? David erzählt derweil von seinen Irrwegen mit dem „Rauter“ – und ganz am Ende begeben wir uns zum letzten Mal in dieser Saison in die faszinierende Welt des Nischensports und schauen – Pandabären. Und Basti verspricht, dass er spätestens in einem Jahr eigenhändig… Was erzählen wir. Hört es euch an!Den eigentlichen Sportlink gibt es aber hier.Falls Ihr FanQ noch nicht auf dem Telefon habt, bitte hier entlang und weiterhin in kleiner Stückzahl zu haben: drei90Elite und drei90live.Viel Spaß mit Folge 111! Schnaps!Eine coole Sache noch: Eine Übersicht über unsere bisherigen Tippspiele hat uns Hörerin Lisa gebastelt. Vielen Dank dafür!Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guckt einfach mal rein.Es gibt außerdem neuen Lesestoff von David, der im Buch “Stille Nacht, tödliche Nacht” mit einer Episode vertreten ist. Wenn das mal kein ideales Geschenk ist, was? Hier findet Ihr alles wissenswerte.Wir freuen uns über Eure Kommentare  auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

Nr. 110: Wer lässt sich nicht von Wespen kaufen?

Hart sind die Zeiten und hart ist das Spiel, besonders wenn du Barca oder Ajax heißt. Wir sprechen über Comebacks, die zweite Liga und warum sie so schlecht ist. Oder ob sie überhaupt schlecht ist. Die Meinungen gehen da doch einigermaßen auseinander. Besonders unser dieswöchiger Gast hat fundierte Argumente mitgebracht, die die zweite Bundesliga in einem guten Licht erscheinen lassen. Musst ihr, liebe Hörer und liebe Hörerinnen, wohl selber entscheiden. Aus Berlin zugeschaltet: Sebastian vom textilvergehen bzw. und niemals vergessen Podcast. Großartiger Spaß. Er nimmt uns sogar mit nach Mittelstadt. Man träumt immer von der großen weiten Welt, aber irgendwann merkt man doch: Zu Hause ist es am schönsten.Ansonsten heißt es hier wieder Feuer frei in den Kommentaren, die ab sofort wieder geöffnet sind. Wir danken @sternburg für das zwischenzeitliche Asyl und freuen uns hier wieder wild beschimpft zu werden. Go.Weiterhin in kleiner Stückzahl zu haben: drei90Elite und drei90live.Viel Spaß mit Folge 110!Eine coole Sache noch: Eine Übersicht über unsere bisherigen Tippspiele hat uns Hörerin Lisa gebastelt. Vielen Dank dafür!Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guckt einfach mal rein.Es gibt außerdem neuen Lesestoff von David, der im Buch “Stille Nacht, tödliche Nacht” mit einer Episode vertreten ist. Wenn das mal kein ideales Geschenk ist, was? Hier findet Ihr alles wissenswerte.Wir freuen uns über Eure Kommentare  auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

Nr. 109: Bayern Amateure

Na, liebe Fußballfreunde, war das ein Wochenende? Wir wissen gar nicht, wo wir anfangen sollen. Dortmund! Die Bayern!! Der HSV!!! Es gibt sooo viele unglaubliche Fußballthemen zu besprechen, und deswegen… sprechen wir natürlich ausführlich über Staubsauger, Tele-Shopping und ein Postamt in Kiel. Wir würdigen Thorsten Legat, bestaunen Pontus Jansson, weinen mit Winnie Schäfer und zitieren Texte, von denen wir nur die Überschriften gelesen haben.Außerdem diskutieren wir ausführlich, wie es um Gottes Willen sein kann, dass ein Tabellenführer seinen Trainer…, nein, natürlich nicht. (Denn aufmerksame Drei90-Hörer wissen ja seit Herbst 2018 Bescheid.) David freut sich mit den Lilien über den Klassenerhalt, Basti platzt vor Aufregung die Haut, Enzo feiert (ein wenig) die Oster-Auferstehung des VfB-Stuttgarts und Axel ist einfach nur erleichtert, dass der Spuk ein Ende hat. Am Ende stellen wir noch eine Mannschaft zusammen, in der Gomez auf der Bank sitzt, und Timo Werner stürmt.Und dann geht es noch um eine Bäuerin aus Guantanamo.Weiterhin in kleiner Stückzahl zu haben: drei90Elite und drei90live.Viel Spaß mit Folge 109!

Nr. 108: Findet Lumpi

Basti ist immer noch am Strand, aber Enzo, David und Axel sind am Start um… ja, um was eigentlich? Natürlich regt sich Axel über den FC auf, Enzo hat keine Hoffnung mehr für den VfB, dafür ist David tiefenentspannt und genießt das sichere Fahrwasser in dem sich der SC und 98 befinden. Dazwischen wie immer viel Zeugs und die Frage warum Düsseldorf eigentlich kein Maskottchen hat. Wir sind ersetzt!Die Folge ist etwas kürzer, weil Arbeit aber dafür wird die nächste wieder länger, weil Basti dann aus den USA erzählen wird. Über Ostern machen wir Pause, wir wünschen ein besinnliches Eiersuchen und janz viel leckere Butter zum Kaninchen.Die drei90 Elite-Box werden rar, ein paar gibt es aber noch. Alle Infos dazu findet Ihr hier.Und nun: Viel Spaß mit Folge 108!Eine coole Sache noch: Eine Übersicht über unsere bisherigen Tippspiele hat uns Hörerin Lisa gebastelt. Vielen Dank dafür!Die Kommentare sind hier geschlossen und sind ausgelagert. Hörer Sternburg bot uns Asyl in seinem Kommentar-Refugium an und das haben wir natürlich dankend angenommen. Also, falls Ihr kommentieren möchtet: Hier entlang.Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guckt einfach mal rein.Es gibt außerdem neuen Lesestoff von David, der im Buch “Stille Nacht, tödliche Nacht” mit einer Episode vertreten ist. Wenn das mal kein ideales Geschenk ist, was? Hier findet Ihr alles wissenswerte.Wir freuen uns über Eure Kommentare  auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

Nr. 107: Post von Reese

Basti in USA, David in Arbeit, Axel und Enzo in Quatschlaune. Fußball. Was Fußball. Wir reden tatsächlich einigermaßen am Thema vorbei aber zum Glück bekommen wir nach etwas über einer Stunde Besuch. Klaas ist da und berichtet über wichtige Dinge. Stadionwürste zum Beispiel. Er versucht immer wieder das Gespräch in ein seriöses Fahrwasser zu bringen, der Erfolg ist allerdings nur so mittel. Aber gut, hört selbst.Noch sind ein paar der drei90 Elite-Box da. Schnell sein könnte sich allerdings lohnen. Alle Infos dazu findet Ihr hier.Und nun: Viel Spaß!Eine coole Sache noch: Eine Übersicht über unsere bisherigen Tippspiele hat uns Hörerin Lisa gebastelt. Vielen Dank dafür!Die Kommentare sind hier geschlossen und sind ausgelagert. Hörer Sternburg bot uns Asyl in seinem Kommentar-Refugium an und das haben wir natürlich dankend angenommen. Also, falls Ihr kommentieren möchtet: Hier entlang.Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guckt einfach mal rein.Es gibt außerdem neuen Lesestoff von David, der im Buch “Stille Nacht, tödliche Nacht” mit einer Episode vertreten ist. Wenn das mal kein ideales Geschenk ist, was? Hier findet Ihr alles wissenswerte.Wir freuen uns über Eure Kommentare  auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

Nr. 106: Durchgebrannter Terrorvogel

Zurück aus der Länderspielpause, und frisch prämiert als Europas bester…, ach was, als bester Podcast der Galaxie, gibt es wieder haufenweise sportlicher Themen aufzuarbeiten. Deswegen sprechen wir auch als erstes ausführlich über Aufzüge, über 90er-Jahre-Webseiten, über die Deutsche Post und über Ronny, den Storch.Aber natürlich gehen wir auch der Frage nach, ob Christian Streich den Ratschlägen von Basti folgt, was Brägele sind, und wen ihr anrufen müsst, wenn euer Router blinkt. Wir vergleichen die Eintracht mit einem Sofa voller Geldscheine, den Effzeh mit einem Schüler und wir stellen uns vor, wie Philipp Lahm seine Mitarbeiter anschreit.Wir haben aber auch seriöse Themen im Gepäck: @Dr_Huettl ist abermals zurück und erzählt uns von den Emotionen auf der #H96JHV, und am Ende diskutieren wir das gesellschaftliche Diskussionsverhalten und Social-Media-Lawinen. Wir entlassen euch allerdings nicht, ohne vorher in Mittelstadt vorbei zu schauen, wo Julia König erst ganz, ganz kalt wird, und dann plötzlich…! Ah, ihr müsst es hören, sonst würdet ihr es nicht glauben!Neu und ganz frisch im Programm: Die drei90 Elite-Box. Alle Infos dazu findet Ihr hier.Und nun: Viel Spaß!Eine coole Sache noch: Eine Übersicht über unsere bisherigen Tippspiele hat uns Hörerin Lisa gebastelt. Vielen Dank dafür!Die Kommentare sind hier geschlossen und sind ausgelagert. Hörer Sternburg bot uns Asyl in seinem Kommentar-Refugium an und das haben wir natürlich dankend angenommen. Also, falls Ihr kommentieren möchtet: Hier entlang.Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guckt einfach mal rein.Es gibt außerdem neuen Lesestoff von David, der im Buch “Stille Nacht, tödliche Nacht” mit einer Episode vertreten ist. Wenn das mal kein ideales Geschenk ist, was? Hier findet Ihr alles wissenswerte.Wir freuen uns über Eure Kommentare  auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

Nr. 105: Mondays for Future

Es ist spät geworden in den drei90 Studios. Endlich mal wieder. Eine Sendung voller Esprit und Eleganz. Von Infantino über Grindel, durch Mailand zu Christian Stzreichs’ RWE-Aktien. Es sollte für jeden etwas dabei sein. Wir lüften das Geheimnis über das Desch-Netz, stellen die wichtigen Fragen an die Bundesliga-Trainer und decken die größten Skandal der neueren deutschen Genussmittel-Geschichte auf.

Falls Ihr es noch nicht mitbekommen habt: Wir einen neuen Partner, nämlich FanQ – Die Voting App für Fußballfans, die uns eine Frage der Woche stellen lassen, die Ihr dann bitte beantwortet und kommentiert. Wir würden uns freuen, wenn Ihr Euch die kostenlose App holt und unsere Frage ein wenig mit Leben füllt, denn wir sind ja auch tatsächlich an Eurer Meinung interessiert. Zauberhaft wäre es, wenn Ihr unseren download-link benutzt. Zahlen und so. Die BWL-Schnösel unter Euch wissen Bescheid. Diese Woche geht es um die Eintracht in Europa.

Wir wünschen viel Spaß!

Nr. 104: In den Abgrund gestammelt

Karneval ist vorbei, da sind wir wieder. Frisch, erholt und unglaublich gut gelaunt. Wegen allem. Es ist so toll. Flausch. Löw, FC, Eintracht, VfB, Zeugs. Ihr wisst schon. Alles dabei. Und PSG und Altenheime und mehr Zeugs. Es ist ein buntes Konglomerat an Themen, die wir – wie immer – aufmerksam ab- und aufarbeiten, damit Ihr das nicht tun müsst. Service ist bei uns eben nicht nur ein Wort.

Seit dieser Woche haben wir einen neuen Partner, nämlich FanQ – Die Voting App für Fußballfans, die uns eine Frage der Woche stellen lassen, die Ihr dann bitte beantwortet und kommentiert. Wir würden uns freuen, wenn Ihr Euch die kostenlose App holt und unsere Frage ein wenig mit Leben füllt, denn wir sind ja auch tatsächlich an Eurer Meinung interessiert. Zauberhaft wäre es, wenn Ihr unseren download-link benutzt. Zahlen und so. Die BWL-Schnösel unter Euch wissen Bescheid.

Wir wünschen viel Spaß mit Nr. 103 von drei90.

Wenn ihr Basti dabei unterstützen wollt, an der Dummheit und dem sinnlosen Hass anderer Menschen zu verdienen, und dadurch wenigstens ein ganz klein wenig Sinn zu stiften, könnt ihr das hier tun.

Eine coole Sache noch: Eine Übersicht über unsere bisherigen Tippspiele hat uns Hörerin Lisa gebastelt. Vielen Dank dafür!

Die Kommentare sind hier geschlossen und sind ausgelagert. Hörer Sternburg bot uns Asyl in seinem Kommentar-Refugium an und das haben wir natürlich dankend angenommen. Also, falls Ihr kommentieren möchtet: Hier entlang.

Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guckt einfach mal rein.

Es gibt außerdem neuen Lesestoff von David, der im Buch “Stille Nacht, tödliche Nacht” mit einer Episode vertreten ist. Wenn das mal kein ideales Geschenk ist, was? Hier findet Ihr alles wissenswerte.

Wir freuen uns über Eure Kommentare auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.