Nr. 131: Verdachtsfall im Benjaminbaum

Hattet ihr nicht auch das Gefühl, dass wir schon länger nicht mehr über Qualifikationsregeln von dubiosen Turnieren diskutiert haben? Zum Glück gibt es ja jetzt die UEFA Europa Conference League. Dank uns erfahrt ihr alles, was ihr niemals über den Wettbewerb wissen wolltet. Außerdem im Programm: Verbotene Frisöre bei Leipzig, eine hitzige Frame-für-Frame-Kampfdebatte um ein Foul in Dortmund, eine Verneigung vor Haaland sowie ein Einblick in das Berliner Vornamensregister.

Natürlich greifen wir auch die Dusch-Diskussion auf, die euch seit der vergangenen Folge so beschäftigt hat, vertiefen das Thema ausführlich und landen schließlich beim Bügelboy. Zum Abschluss reisen wir nach Mittelstadt, genauer gesagt in das Stadion des FSV Hattenstedt zum Finale unserer Lesung. Ja, richtig, und wir sind genauso schockiert wir ihr: Ihr hört heute das allerletzte Kapitel von „Hattrick“. Inklusive eines knisternden Fußballspiels, bei dem kein Stein auf dem anderen bleibt!

Wir wünschen viel Spaß und empfehlen mit Nachdruck hier für “Verurteilt” abzustimmen!

Hier geht es zu den #funfriends

Eine Übersicht über unsere bisherigen Tippspiele hat uns Hörerin Lisa gebastelt. Vielen Dank dafür!

Unsere T-Shirts, Hoodies und Taschen findet Ihr im Shop. Alles zum kleinen Preis, wir sind ja keine Preistreiber. Guckt einfach mal rein.

Es gibt außerdem neuen Lesestoff von David, der im Buch “Stille Nacht, tödliche Nacht” mit einer Episode vertreten ist. Wenn das mal kein ideales Geschenk ist, was? Hier findet Ihr alles Wissenswerte.

Wir freuen uns über Eure Kommentare  auf Twitter und Facebook. Ganz besonders würden wir uns über ein paar frische Rezensionen auf itunes freuen. Das hilft uns tatsächlich. Auch hier rockt ihr, liebe Hörer aber wer noch nicht mitgemacht hat, kann uns ja mal einen Stern oder zwei geben und ein Sätzchen dazu schreiben. Das wäre ganz zauberhaft.

drei90 via itunes abonnieren
drei90 via Feedburner abonnieren

4 thoughts on “Nr. 131: Verdachtsfall im Benjaminbaum

  • Wie immer eine großartige Folge. Und dafür wollt ich mich auch mal bedanken. Seit ich euch kenne, lache ich mich nämlich wieder regelmäßig TOT. Und das ist einfach großartig, viel lachen bringt auch einfach viel positive Energie. Ich hatte schon befürchtet, das könnte eine Gabe sein, die man im höheren alter vielleicht verliert. Also noch mal vielen Dank dafür.

    Zur Folge: Euer VAR-Streitgespräch war einfach Super, denn jetzt kann ich mir endlich vorstellen, was im Kölner Kelle so LOS ist, wenns mal wieder länger dauert und dann nach 5 Minuten der Schiri eine total bekloppte Fehlentscheidung präsentiert.
    Kein Wunder das die keine Gesrpächsprotokolle mitschneiden lassen wollen 🙂

Ihr habt uns was zu sagen? Kommentare hier hin.