Nr. 224: Saison-Abschluss-Awards 2022

Die Saison ist rum, der letzte Titel ist gewonnen, die letzten Absteiger sind entschieden und wir krönen zum Abschluss unsere Helden, unsere Enttäuschungen und unsere „Oh, krass!“-Momente der Saison. Wie immer kommen während der Sendung noch Kategorien dazu und am Ende haben wir mehr, als Bert Jura-Semester gesammelt hat. Ihr erfahrt hier, wer den begehrten Klaus-Dittmann-Preis gewinnt, was die Wette der Saison war und ob der HSV sich den „HSV des Jahres“ zurück erobern kann.

Preisträger sind unter anderem Felix Magath, der BVB und beinahe sogar der FC Zell. Aber dann drängelt sich noch ein anderer würdiger Preisträger dazwischen? In welchen Kategorien…? Das müsst ihr selbst hören! Es wird jedenfalls eine sehr lange und launige Sendung, mit der wir euch in die Sommerpause entlassen – und für alle Patreon-Unterstützer gibt es auch die kommenden Wochen was! Werde auch DU Funfriend!

Viel Spaß!

Den neuen drei90Shop. kennt Ihr ja. Dieser wird nach und nach bestückt aber das wichtigste Utensil der Zeit, die Nasen-Mund-Maske und Premium-Shirts sind natürlich direkt dabei! Mittlerweile gibt es auch einen drei90 Instagram-Account. Folgt uns auch gerne dort.

drei90 via itunes abonnieren
drei90 via Feedburner abonnieren

6 thoughts on “Nr. 224: Saison-Abschluss-Awards 2022

  • Businessmove: Handycover kaufen für 2-3€, schwarze Folie in die Innenseite kleben.. „hält die 5G Strahlung ab“…. für 40€ verkaufen

  • Enzo ist zu geil …. “verreckvaros”, “Kalajcevic”, “Konfek-Cup (anstatt Conference League )” … mach bitte ein “Felicita”-song mit ganz viel Autotune als mumble rapper – dann passt das schon mit dem Gesang- KING Enzo !

  • Wie schreibt sich der Überleitungs-Preis? Feysal Gözer? Mein Ohren sind da immer nutzlos.

  • Feza Gürsey ist ein türkischer Physiker und bekannt für seine Theoriebeiträge zur Elementarteilchenphysik. Er tauchte in einer der Funfriends-Wikipedia-Folgen auf, in der wir versucht haben, Elementarteilchenphysik zu verstehen und uns eingestehen mussten, dass wir offenbar zu dumm oder zu ungebildet sind um es auch nur ansatzweise zu erfassen.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Feza_G%C3%BCrsey

    Ich glaube, wir wollten ihm einen Drei90-Preis verleihen, kamen dann aber im Laufe der Diskussion darauf, dass er selbst eigentlich viel wichtiger ist als wir, und Preise eher nach ihm benannt sein sollten. Ich gestehe aber, ganz genau weiß ich es nicht mehr, wie so manche unerwartete Volte und Wendung in drei90-Diskussionen.

Ihr habt uns was zu sagen? Kommentare hier hin.